Seit meiner Jugendzeit ist fotografieren meine Passion. Mit 14 Jahren habe ich mir meine erste Kamera gekauft. Auf der Rückseite einer Cornflakes-Packung war ein Gutschein für eine Kamera für 12 Franken. Es wurde meine erste Kamera. Mit 18 dann die erste Spiegelreflexkamera - analog natürlich. Fotografieren war für mich immer ein ambitioniert gelebtes Hobby, bis ich dann vor rund 15 Jahren via einer Berufskollegin den Zugang zur professionellen Fotografie gefunden habe. Es ist auch noch heute meine Passion- mehr noch - Liebe. Nach weit über tausend Shootings ist diese Passion nicht kleiner geworden - im Gegenteil. Anfänglich habe ich mich in erster Linie der Portraitfotografie gewidmet, entdecke aber immer mehr auch die Produktfotografie als spannendes Thema. Das Feld der Fotografie ist riesig und bietet jeden Tag neue Entdeckungen.

 

Markus Schmed

info@fotoemotions.com

 

Das Studio

Das Studio befindet sich im gelben Gebäude. Der Eingang befindet sich zwischen dem gelben und grauen Gebäudeteil. Parkplätze sind direkt vor dem Haus, oder Sie können auch beim grossen Parkplatz vor dem Brockenhaus parken.

Das Studio bietet Wohlfühlatmosphäre, verschiedenen Hintergründe und zahlreiche Requisiten. Zur Verfügung steht das modernste Equipment für professionelle Aufnahmen.

 

Für Besprechungen und Begleitpersonen gibt's übrigens ein bequemes Sofas.